Das Rahmenprogramm für den Jugendtag

  • Guide zum Ausdrucken für Jugendliche ohne Smartphone - Download

nach oben

Filterung: Alle | Infos für Chorsänger | Infos für das Orchester |

Freitag 15. Juni 2018

13:00
 
14:00
 
 
16:00
 
17:00
 
18:00
 
19:00
 
20:00
 
21:00
 
22:00
 
23:00
 
24:00

Samstag 16. Juni 2018

5:00
 
6:00
 
 
8:00
 
9:00
 
10:00
 
11:00
12:00
 
13:00
 
14:00
 
15:00
 
16:00
17:00
 
18:00
 
19:00
ICAL abonnieren

Probenplan für Chorsänger und Instrumentalisten

nach oben

Filterung: Alle | Infos für Chorsänger | Infos für das Orchester |

Freitag 15. Juni 2018

13:00
 
14:00
 
 
16:00
 
17:00
 
18:00
 
19:00
 
20:00
 
21:00
 
22:00
 
23:00
 
24:00

Samstag 16. Juni 2018

5:00
 
6:00
 
 
8:00
 
9:00
10:00
 
12:00
 
13:00
 
14:00
15:00
 
16:00
17:00
 
18:00
 
19:00
ICAL abonnieren

Kalender und RSS-Feed abonnieren

Speichere oder abonniere dir das Programm, sodass alle Termine in deinem persönlichen Kalender erscheinen. Es gibt Änderungen oder Meldungen? Dann hole dir die aktuellen Infos über den RSS-Feed vom Jugendtag.

Zur Anleitung

nach oben

News zum Programm (RSS-Feed)

Keine Einträge vorhanden

 

Mitbringliste

  • Schlafsack oder Bettzeug und Isomatte/Luftmatratze (+ manuelle Luftpumpe)
  • Kulturbeutel
  • Powerbank und Ladekabel (mit Namen beschriftet)
  • Picknickdecke (für Halle 3 - keine Bestuhlung während der Eröffnung und Podiumsdiskussion)
  • Sportkleidung
  • Fön (vor Ort sind genügend Steckdosen vorhanden)

Ein Gesangbuch wirst du nicht benötigen.

nach oben

Anreise und Registrierung: Jugendtags-Wochenende

Du findest die Registrierung im Eingangsbereich der Messehalle 1 auf der Ebene -1 („Garderobe“). Auf der rechten Seite wirst du registriert. Bitte achte hier einfach auf die Ausschilderung! Du erhältst ein Armband, das zur Teilnahme an dem kompletten Jugendtagswochenende (Rahmenprogramm und Eröffnung am Freitag, Rahmenprogramm und Pop-Oratorium am Samstag und Jugendtag mit Gottesdienst und Jugendstunde am Sonntag) inkl. Verpflegung und - wenn angegeben - zur Übernachtung berechtigt.

Solltest du mit dem eigenen Auto zum Wochenende anreisen, stehen für dich kostenfreie Plätze auf dem Parkplatz P 1 (s. beiliegende Skizze) zur Verfügung. Dort erhältst du aber nur Zufahrt, wenn du einen von uns erstellten Parkausweis sichtbar im Auto liegen hast. Die Mitarbeiter der Messe kontrollieren diesen an der Einfahrt.

Wir benötigen nur den Namen des Fahrers (nicht das Kennzeichen des Autos).

Sofern du uns diese Information schon per E-Mail geschickt hast, erhältst du in den nächsten Tagen den Parkausweis per E-Mail als PDF-Datei und musst ihn dann nur noch ausdrucken. Solltest du den Parkausweis vergessen, musst du die regulären Parkgebühren von € 6,00 pro Tag bezahlen. Also unbedingt dran denken, denn, es können leider keine Ausnahmen gemacht werden!

Wenn du uns noch nicht mitgeteilt hast, wie du anreist (a. mit dem Bus, b. mit öffentlichen Verkehrsmitteln, c. mit eigenem Auto), dann tu das bitte umgehend, indem du eine E-Mail an logistik@nak-nordost.de schickst. Solltest du dich bereits gemeldet haben, bist du registriert und erhältst bis Ende der Woche einen Parkausweis.

Solltest du später anreisen müssen, wird zu den meisten Zeiten eine kleine Besetzung des Registrations-Teams an der angegebenen Stelle sein und dich auch nachträglich noch registrieren. Nur, wenn dort niemand sitzen sollte um dich zu registrieren, kannst du dich gern telefonisch bei Eckhart Weiske melden.

nach oben

Anreise und Registrierung: Chor und Orchester

Du findest die Registrierung im Eingangsbereich der Messehalle 1 auf der Ebene -1 („Garderobe“). Auf der rechten Seite wirst du registriert. Bitte achte hier einfach auf die Ausschilderung! Du erhältst ein Armband, das zur Teilnahme an dem kompletten Jugendtagswochenende (Rahmenprogramm und Eröffnung am Freitag, Rahmenprogramm und Pop-Oratorium am Samstag und Jugendtag mit Gottesdienst und Jugendstunde am Sonntag) inkl. Verpflegung und - wenn angegeben - zur Übernachtung berechtigt.

Solltest du mit dem eigenen Auto zum Wochenende anreisen, stehen für dich kostenfreie Plätze auf dem Parkplatz P 1 (siehe Skizze) zur Verfügung. Dort erhältst du aber nur Zufahrt, wenn du einen von uns erstellten Parkausweis sichtbar im Auto liegen hast. Die Mitarbeiter der Messe kontrollieren diesen an der Einfahrt.

Wir benötigen nur den Namen des Fahrers (nicht das Kennzeichen des Autos).

Sofern du uns diese Information schon per E-Mail geschickt hast, erhältst du in den nächsten Tagen den Parkausweis per E-Mail als PDF-Datei und musst ihn dann nur noch ausdrucken. Solltest du den Parkausweis vergessen, musst du die regulären Parkgebühren von € 6,00 pro Tag bezahlen. Also unbedingt dran denken, denn, es können leider keine Ausnahmen gemacht werden!

Wenn du uns noch nicht mitgeteilt hast, wie du anreist (a. mit dem Bus, b. mit öffentlichen Verkehrsmitteln, c. mit eigenem Auto), dann tu das bitte umgehend, indem du eine E-Mail an logistik[at]nak-nordost.de schickst. Solltest du dich bereits gemeldet haben, bist du registriert und erhältst einen Parkausweis.

Solltest du später anreisen müssen, wird zu den meisten Zeiten eine kleine Besetzung des Registrations-Teams an der angegebenen Stelle sein und dich auch nachträglich noch registrieren. Nur, wenn dort niemand sitzen sollte um dich zu registrieren, kannst du dich gern telefonisch bei Eckhart Weiske melden.

nach oben

Hinweis für Besucher mit Kombitickets

Mit dem Kombiticket erhälst du Zugang zum Pop-Oratorium am Samstagabend, zum Gottesdienst und zur Jugendstunde am Sonntag (mit kleinem Imbiss). Ein Zugang zur Eröffnungsveranstaltung oder zum Rahmenprogramm ist mit diesen Tickets NICHT möglich. Das Programm ist ausschließlich vorgesehen für Jugendliche, Konfirmanden und ihre Betreuer.

Auch die Parktickets sind ein Angebot für alle jugendlichen Besucher, die das gesamte Wochenende auf dem Messegelände verbringen. Alle anderen Besucher zahlen die regulären Parkgebühren.

nach oben

Hinweis für (Straßen-)Bahnfahrer

Wir haben mit den Verkehrsbetrieben KEINE Vereinbarung zur Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel getroffen. Die Bahntickets müssen also ganz normal bezahlt werden.

Hinweis für Chor und Orchester

Chor:

  • Während des Konzertes tragen die Sänger das Konzert-Shirt und Blue Jeans (tragt bitte keine Schals, Mützen usw.).
  • Zum Gottesdienst trag bitte eine weißes Oberteil ohne Aufdruck oder Farbakzente.
     

Orchester:

  • Das Orchester trägt am Samstag und Sonntag komplett schwarz.
  • Bei Anreise bekommt ihr an der Registrierung ein T-Shirt; dieses brauchen wir als Orchester nicht – es ist lediglich als Erinnerungsstück gedacht.
  • Der Instrumentenraum befindet sich unter Halle 1.

nach oben

 

WLAN Zugang Halle 3 und Halle 5

WLAN Zugang erhältst du in Halle 3 (Essen und Rahmenprogramm) und Halle 5 (Schlafplätze).

nach oben

Sitzplätze in Halle 1 und Halle 3

Halle 1 (siehe Skizze)

Während des Pop-Oratoriums kannst du deinen Sitzplatz auf den seitlichen Tribünen A-D oder I-M frei wählen. Am Sonntag wird für die Jugend der vordere Bereich des Parketts frei gehalten. Auch dort ist der Platz frei wählbar.

Halle 3

In Halle 3 stehen während der Eröffnungsveranstaltung und des Podiumsgesprächs keine Sitzmöglichkeiten zur Verfügung. Gerne könnt ihr eine Picknickdecke mitbringen und es euch dennoch gemütlich machen.

nach oben

Hausordnung

Download

nach oben

Wichtige Kontakte

Organisation
jt-team[at]nak-nordost.de

Fundsachen
Fundsachen sind am Info-Point in Halle 3 abzugeben. Nach verlorenen Gegenständen kann dort ebenfalls gefragt werden.

nach oben