Der Countdown läuft. Nur noch wenige Monate bis der Nordostdeutsche Jugendtag 2018 auf dem Leipziger Messegelände stattfindet.

Bild: Leipzig von oben bei Nacht

Leipzig ist mit gut 570.000 Einwohnern die größte Stadt Sachsens und die zehntgrößte Stadt Deutschlands. Leipzig verfügt über eine der ältesten Universitäten Deutschlands, viele Fachhochschulen und ist bei Studierenden sehr beliebt. Dadurch ist Leipzig derzeit eine der am schnellsten wachsenden Städte Deutschlands. Durch das Wirken von Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn Bartholdy entwickelte sich Leipzig zu einer einflussreichen „Musikstadt“. Bis heute zählen das Gewandhausorchester und der Thomanerchor zu den bedeutendsten Klangkörpern Europas.
Leipzig war eines der Hauptzentren der friedlichen Revolution von 1989. Die Montagsdemonstrationen leiteten das Ende der ehemaligen DDR ein und bereiteten den Weg zur friedlichen Wiedervereinigung Deutschlands.